Rosa Schminktisch
a Beauty blog

Endlich !! :D Sally Hansen Swatch ; Wine Not?

Samstag, 1. September 2012

Einen wunderschönen Samstag  ihr Lieben ! :)

Am Mittwoch hatte ich früh Feierabend und war nach dem Sport noch in der Stadt, um mir die hier so hoch gehypten Sally Hansen Lacke anzuschauen. Es war unglaublich ; die Theke beim Müller war fast leer geräumt, einige Farben waren einfach komplett ausverkauft und die Nagelpflegeprodukte sowieso...
Trotzdem habe ich gleich zwei Lacke gefunden, die mein Herz haben höher schlagen lassen und einen davon möchte ich euch hier heute zeigen.
Oh und bitte ignoriert die so unschön gemachten Nägel...ich bin Linkshänder und wenn cih mit rechts meine linke Hand lackiere, sieht das immer total doof aus :X

 Wine Not ist ein wunderschönes Weinrot mit Glitzer/Schimmerpartikeln und erinnert mich stark an einen Lack von Kiko, den ich vor X Jahren mal gekauft habe.
14,7ml Lack kosten 8,95€, anbetracht der wahnsinnigen Menge an Lack finde ich den Preis eigentlich noch in Ordnung. Trotzdem ist das der teuerste Lack den ich mir bisher gekauft habe. Bisher habe ich fast nur Drogerie und Kikolacke im unterem Preissegment , weil ich einfach wahnsinnig geizig bin. Aber nachdem ich so viel gelesen hatte, konnte ich einfach nicht widerstehen.

Sally Hansen bietet mit der Complete Salon Manicure Reihe Nagellacke, die gleich 5 Produkte in einem vereinen soll ;
Basislack, der für eine gleichmäßige Grundierung sorgt und Unebenheiten auf dem Nagel ausgleicht.
Wachstum, für härtere, gesunde Nägel.
Stärkung ; der im Lack beinhaltete Nagelhärter macht die Nägel widerstandsfähiger.
Intensive Farbe , für extra lange Haltbarkeit.
Überlack, für eine Versiegelung und Schutz der Farbe.

Durch einen breiten Pinsel kann man den Lack schnell und einfach auf den Nägeln verteilen, sodass man meistens bereits nach einer Schicht perfekt lackierte Nägel hat, da der Pinsel viel Farbe abgibt und diese sich auch wahnsinnig gut verteilen lässt.
Lediglich bei einigen Nägeln brauchte ich eine zweite Schicht, da ich mit dem Pinsel immer nochmal am Flaschenrand abstreife und so nicht genug Lack auf dem Pinsel war.

Die Trockenzeit ist ebenfalls super, bei einer Schicht muss man wirklich nciht lange warten...gerade für so ungeduldige Mensche wie mich ist das natürlich super :D
Zu der Haltbarkeit kann ich noch nicht soooo viel sagen , diesen Lack trage ich jetzt seit gestern Mittag und habe bisher kein Tipwear und kein Absplittern bemerkt.

Für mich ist der Lack eine richtige Bereicherung , ich bin selten so zufrieden mit einem Nagellack gewesen und das war bestimmt nicht mein letzter Sally Hansen Lack :)

Habt ihr schon von der Marke gehört oder Erfahrungen damit gemacht?


Kommentare:

  1. Ich habe bisher noch keinen Lack von Sally Hansen. Deinen Lack finde ich aber wunderschön! Weinrot ist einfach perfekt für den Winter ;).

    Liebe Grüße, Nathalie

    AntwortenLöschen
  2. Mich sprechen die Lacke auch total an ! Habe sie nur von Amerika etwas günstiger in Erinnerung..schade ! Schöner Blog & lg ♥

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe ist echt toll ich hab aber die Marke noch nie gesehen ;D

    schau doch mal bei mir vorbei:
    tinas-nagellacke-und-co.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die gibt es soweit ich weiß auch bisher leider nur bei Müller...:)

      lg

      Löschen
  4. Eine richtig tolle Farbe..ich liebe die Sally Hansen Lacke total! Hab damit bisher immer, bis auf einen, super Erfahrungen gemacht, was Haltbarkeit und Auftrag angeht;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen