Rosa Schminktisch
a Beauty blog

Bratäääpfel!

Montag, 22. Oktober 2012

Guten Abend meine liebsten Leser :D
Seit ich mir die Essence Handcreme gekauft habe, habe ich irrsinnig Lust auf Bratäpfel und habe meine Gelüste heute endlich befriedigt.
Und ihr bekommt dafür ein sehr einfaches , leckeres Rezept....mal wieder mit Äpfeln :)
 Ihr braucht für vier Äpfel:

  • 4 Äpfel (ach was? :D)
  • 50 Gramm Mandeln
  • 50 Gramm Rosinen
  • 4 TL Honig
  • 1 Prise Zimt 
  • Margarine
und obligatorisch für Vanillesauce:
  • 1 EL Speisestärke
  • 1 Eigelb
  • 0,5 l Milch
  • 1 Päkchen Vanillezucker
  • 20Gramm Zucker
Als erstes stecht ihr das Kerngehäuse aus den Äpfeln raus. Die Mandeln, Rosinen und den Honig vermischt ihr zu einer klebrigen Paste und füllt diese mit einem Löffel in die Apfellöcher.
Die Äpfel dann in einer Auflaufform oder auf dem Backblech bei 220 Grad für c.a. 25 Minuten backen lassen.

Für die Sauce vermischt ihr die Speisestärke mit dem Eigelb und 2 EL kalter Milch.
Die restliche Milch zusammen mit Zucker und Vanillinzucker aufkochen, dann die Stärkemischung unterrühren und kurz aufköcheln lassen.

Uuuund fertig ;D
Das ganze sieht ohne Sauce dann etwa so aus:




Kommentare:

  1. mmmh lecker, das hab ich schon mal auf YT gesehen :):)

    AntwortenLöschen
  2. Die habe ich schon ewig nicht mehr gegessen. Omi hat sie damals immer serviert.
    Du hast mich auf eine sehr gute Idee gebracht. Danke :)

    http://kleinstadtgebruell.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. oh wie lecker :) die sehen richtig richtig gut aus

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen