Rosa Schminktisch
a Beauty blog

Matter Teint zum Schnapperpreis ; Synergen Compact Powder

Dienstag, 2. Oktober 2012

Mahlzeit ihr Lieben ;)
Ich habe wohl irgendwann mal irgendetwas über das Synergen Compact Powder geschrieben und seitdem sind schon einige Leute über eine Suchanfrage zu mir gelangt, um dann irgendein AMU oder so zu sehen.
Jedenfalls scheint wohl reges Interesse an diesem Puder zu herrschen, weswegen ich es euch heute mal etwas detaillierter vorstellen möchte.

Das Synergen Compact Powder für unreine Haut in 01 one soll antibakteriell wirken und für einen glanzfreien Teint sorgen.
Inhalt:
9 Gramm Puder im Plastikdöschen mit kleiner Puderquaste für 2,49€

Was der Hersteller verspricht:
Das Synergen Compact Powder wurde speziell für unreine Haut entwickelt. Es ist ideal für unterwegs und deckt zuverlässig Unreinheiten ab ohne die Poren zu verstopfen.
Der Teint wirkt natürlich und gleichmäßig mattiert. Spezielle Inhaltsstoffe beugen der Bildung von Pickeln und Unreinheiten vor.

Anwendung:
Laut Verpackung soll man das Puder täglich morgens nach der Reinigung auf Gesicht, Hals und Dekollete auftragen.
Ich finde aber, dass der Auftrag mit dem Schwämmchen sehr ungünstig ist, da man so viel Produkt auf die Haut bekommt und das Ergebnis ungleichmäßig, unnatürlich und fleckig wird. Ich verwende erst eine getönte Tagescreme und trage dann mit der Puder Paula von Kosmetik Kosmo eine dünne Schicht Puder auf mein Gesicht auf.
Fazit:
Ich mag das Puder sehr gerne , es mattiert gut und sorgt für einen natürlichen, ebenmäßigen Teint, sofern man es sparsam aufträgt. Zudem finde ich den pudrigen Geruch sehr angenehm, auch wenn es sich da nicht groß von anderen Pudern unterscheidet.
Dass das Produkt den ganzen Tag mattiert , stimmt nur bedingt. An wärmeren Tagen oder wenn ich mich viel bewegen muss, beginnnt meine Stirn nach ungefähr drei bis vier Stunden zu glänzen und ich muss nachmattieren.
Zu der Antipickel-Wirkung kann ich nicht sooo viel sagen. Das einzige  , was mir in diese Richtung positiv aufgefallen ist, ist dass ich von vielen Pudern Pickel bekomme, da sie meine Poren verstopfen, dass bei diesem hier aber absolut garnicht der Fall ist.
Für 2,49€ kann man hier nichts falsch machen, wenn man damit Leben kann, gelegentlich nachpudern zu müssen.

Kommentare:

  1. danke für deinen Kommi :* Jaa, die Möbel sind toll und das Bett und der Schrank wäre auch nicht das Geld, aber die Matraze kostet einfach so hammer viel Geld und dann dazu noch ein Lattenrost. und dann habe ich ja nicht sofort alles in weiß -.-'
    Deswegen weiß ich noch nicht wie ichd as genau machen soll O.o

    AntwortenLöschen
  2. super hilfreich, hab überlegt ob ich mir das kaufen soll,danke:>

    http://www.girlskram.blogspot.com

    AntwortenLöschen