Rosa Schminktisch
a Beauty blog

Gelesen: Harald Glööckler - Die Biographie

Montag, 11. Februar 2013

Im Moment lese ich total gerne Biographien und Lebensgeschichten. Als mein bester Freund mir dann Harald Glööckler Pralinen geschenkt hat, habe ich mir kurzerhand die Biographie vom selbigem besorgt und sie geradezu verschlungen.

Harald Glööckler - von Harald Glööcker und Christiane Stella Bongertz.



Kladdentext:
Schon als kleiner Junge träumt Harald Glööckler von einer Welt, in der alles prunkvoll glänzt und in der Frauen nicht nur aussehen wie Prinzessinnen, sondern sich auch so fühlen. Dieser Traum bietet ihm Zuflucht, denn wenn sein Vater zu viel getrunken hatte, herrschten zu Hause Angst und Gewalt. Harald Glööckler verwirklicht sich seinen Traum - die Prinzessinnen von heute danken es ihm. Niemand erklärt Harald Glööckler so gut wie Harald Glööckler selbst. In diesem Buch erzählt er seine Geschichte.

Meine Meinung:Von diesem Buch war ich wirklich sehr positiv überascht. Glööckler erzählt sowohl von seiner traurigen Kindheit als auch von seinem Aufstieg zum wohl skurrilsten Modeschöpfer Deutschlands und seinem Traum, alle Frauen in Prinzessinen zu verwandeln, ganz gleich, wie alt sie sind oder was für eine Figur sie haben.
Man erhält einen tiefen Einblick in seine Erlebnisse und seine Motivation, die ihn letztlich zu dem Harald Glööckler gemacht haben, der heute auf sämtlichen TV Sendern zu sehen ist.
Seine Geschichte ist spannend geschrieben und ließ mich von Beginn an nicht mehr los.
Eine absolute Kaufempfehlung !!

Verlag Lübbe, Taschenbuchausgabe, 9,99€, 272 Seiten.

1 Kommentar:

  1. Keine Ursache! ;-) Hatte mir in letzter Zeit schon Sorgen gemacht, also: toll, dass du wieder on bord bist ^^

    *lach* ja ich hatte mit der Massagekerze zu Beginn auch so meine Bedenken. ^^ Aber auf jeden Fall solche man bei solchen Produkten zuerst auf die Qualität und nicht auf den Preis schauen! Sonst kann das wirklich böse ins Auge gehen!

    Wow, wusste gar nicht, dass Harald Glööckler ein Buch herausgebracht hat. Leider komme ich im Moment überhaupt nicht zum Lesen -.-

    Ganz liebe Grüße
    Früchtchen

    AntwortenLöschen