Rosa Schminktisch
a Beauty blog

My Look- Your Look: Meine Nr. 1 Mascara

Samstag, 3. Mai 2014

Paddy von Innen&Aussen hat dazu aufgerufen, ihr unsere Lieblingsmascara vorzustellen.
Dem Ruf bin ich natürlich gefolgt und präsentiere euch heute stolz meinen All-Time-Favorite ; die Essence Multi Action Blackest Black Mascara.


Die Essence Mascara erhaltet ihr zB bei Rossmann oder DM. Für 9ml zahlt ihr 2,75€.
Diese Mascara ist wohl die billigste, die ich je benutzt habe. Ich habe auch teurere Marken schon durchgetestet  , aber bei dieser passt das Preis-Leistungs-Verhältnis einfach perfekt.
Sie färbt die Wimpern tiefschwarz , trennt sie und zaubert ordentliches Volumen.

Auf den Bildern habe ich sie ohne Wimpernzange benutzt. Da ich relativ gerade und kurze Wimpern habe, ist der Effekt mit Wimpernzange nochmal etwas besser.


Dennoch finde ich, dass meine Wimpern optisch deutlich verlängert wurden und viel dunkler gefärbt sind, als ohne Mascara.
Bei dieser Mascara gilt übrigens je oller, desto doller ; am Anfang ist die Mascara noch etwas zu flüssig, wenn ihr sie aber eine Weile in Gebrauch habt, verfestigt die Tinte sich und gibt genau die richtige Menge Mascara ab.
Mit einem Flakon komme ich ca. 2 Monate bei täglichem Gebrauch über die Runden.
Es gibt sicherlich Mascaras, die ein ähnliches oder sogar etwas besseres Ergebnis liefern, diese kosten dann meiner Erfahrung nach aber auch ca. 12-15€.
Für weniger Geld habe ich jedenfalls noch keine gefunden, die mit der Multi Action Mascara mithalten kann.
Und der kleine Unterschied, den ich dort bisher wahrgenommen habe, sind mir 10€ Aufpreis nicht wert.

Was ist euer All-Time-Favorite unter den Mascaras?

Kommentare:

  1. Sieht vielversprechend aus :) meine Lieblingsmascara ist die von Lacura (Aldi) in der lila Packung

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch schon von günstig bis teuer so viele Mascaras getestet und bin irgendwann auch bei einer von essence hängen geblieben :) Die Haltbarkeit ist super, der Preis unschlagbar und unterscheiden kann es eh niemand, ob deine Wimpern jetzt mit 20€ oder 2€ getuscht sind :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mich früher durch alle möglichen Mascaras getestet und meinen Favoriten entdeckte ich letztendlich Dank der dm-Lieblinge Box :)
    Die Mascara heißt Clump Defy Mascara und ist von Maxfactor, ist zwar teuer aber jeder Cent lohnt sich :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaaa die Box hatte ich auch :D Mir hat die Mascara nicht gefallen, das Ergebnis war zu "natürlich" und meine Wimpern mir nicht schwarz genug. So unterschiedlich sind die Menschen :D

      Löschen
  4. Ich finde das Ergebnis toll. ♥ Ich hatte diese Mascara auch schon desöfteren, habe dann aber doch immer wieder andere Mascaras ausprobiert. =) Ich kann immer nur schwer bei einer einzigen bleiben, obwohl ich auch immer etwas Bammel habe, neue Wimperntuschen zu testen. :D

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  5. Meine ist zurzeit auch eine von Essence die Volume Boost, die ich auch vorgestellt habe :P
    Und auch bei mir ist jetzt noch ziemlich flüssig, mal gucken ob sie sich noch festig :)

    AntwortenLöschen
  6. diese Mascara kannte ich bislang nach garnicht :) meine ist die glamour doll von catrice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohjaa , die hatte ich acuh schon. Gefällt mir auch sehr sehr gut :D

      Löschen
  7. das ergebnis ist wirklich klasse!
    mein lieblingsmascara ist immer noch der i love extrem von essence, der meines erachtens auch 2,75€ kostet.
    ich habe mir auch mal einen mascara für 12€ gekauft, war dann aber total enttäuscht da im vergleich zu vorher überhaupt kein unterschied zu erkennen war -.-
    Deswegen werde ich wohl vorerst meinen 3€ wimperntuschen treu bleiben ;D

    AntwortenLöschen
  8. Ui die Wimpern sehen mit der Mascara echt lang aus *.*
    Danke für den Tipp, werde mich gleich mal auf der Website umgucken :D
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  9. Also ich habe diese Mascara auch, allerdings liefert sie bei mir kein so gutes Ergebnis. Ich finde sie für den Preis super, aber bei mir gibt es einen deutlichen Unterschied zu den Mascaras, die 10-13 € kosten, deshalb gebe ich da mehr aus.

    Grüßle, Juliia

    AntwortenLöschen