Rosa Schminktisch
a Beauty blog

Urban Decay Naked 3 Swatches ♥

Mittwoch, 21. Mai 2014

Vor gut zwei Wochen habe ich bei Justy mein großes Glück gefunden und darf für sie in Kooperation mit MrLens.ch die Urban Decay Naked 3 Palette testen. Neben der Palette befand sich in der Verpackung übrigens noch ein Pröbchenset der Primer Potions und eine wundervolle Karte von Justy ♥

Und Leute was soll ich sagen? Ich bin sowas von verliebt !
Haltet euch also fest, ihr werdet hier jetzt mit einer wahren Bilderflut bombadiert.

Durch diverse Bloggerinnen bereits hoch in den Himmel gehypt, hat bestimmt jede von euch schon von dieser Palette gehört oder?
Da Urban Decay regulär im Handel soweit ich weiß in Deutschland nicht erhältlich ist, muss man hier leider auf Onlineshops ausweichen. Aber genau so eine Exklusivität lässt den Mythos ja nur weiter wachsen ;)


In der Naked 3 Palette findet ihr 12 nudige, beige bis braunschwarze Nudetöne, die ideal für den Alltag sind.
Sie beinhaltet sowohl schimmernde, als auch matte Töne.
Eine Farbe beinhaltet 1,5 Gramm Lidschatten.
Bei Mr. Lens kostet die Palette 115CHF plus Porto.

Die Verpackung besteht aus Metall und sieht alleine von außen schon sooo edel aus. Der Name ist in Gold aufgestanzt und lässt das ganze gleich nochmal hochwertiger aussehen.

Sie lässt sich gut öffnen (sehr Fingernagelfreundlich), hat aber aufgrund des Materials für die Größe ein recht hohe Gewicht.
Aber wen interessiert denn bitte das Gewicht? Hier geht es schließlich um innere Werte!




Die inneren Werte können sich nämlich durchaus sehen lassen. Sowohl die matten als auch die schimmernden Lidschatten sind außerordentlich gut pigmentiert und lassen sich weich wie Butter auftragen. Lediglich bei den matten Tönen hatte ich etwas Fallout unter dem Auge, bei den schimmernden Farben ist mir das bisher nicht so aufgefallen.


Wie ihr seht, ist das komplette Nudespektrum mit dieser Palette abgedeckt. Na ja zumindest ist jeder wichtige Farbton vertreten.
Besonders Buzz, Dust und Blackheart haben es mir ja angetan.
Buzz hat einen tollen kupferstich, der aus einem Alltagsamu ganz schnell ein aufregendes AbendAMU zaubern kann. Dust lässt die Augen schön wach und groß aussehen.
Blackheart ist etwas ganz Besonderes. Es ist kein einfaches schwarz, sondern enthält einen wunderschönen goldroten Schimmer. Leider lässt dieser sich nur unheimlich schwer in der Kamera einfangen, egal wie sehr man es versucht :(
Nach genau so einer Farbe habe ich schon eine Ewigkeit gesucht. Bisher allerdings vergeblich. Das ist mal eine wirklich außergewöhnliche Farbe!


Hier könnt ihr den Schimmer wenigstens erahnen!
Bisher konnte ich nie nachvollziehen, wie eine kleine Lidschattenpalette mit 12 Farben für einen unglaublich hohen Preis so gehypt werden konnte.
Jetzt da ich sie besitze (oh Danke danke danke Justy ♥♥♥), kann ich den Hype aber mehr als nur verstehen.
Ich hatte noch nie so gut pigmentierte Lidschatten, die sich so toll auftragen lassen und auf den Augen so unheimlich gut aussehen.
Zum Glück halten Lidschatten ja eine Weile und brauchen sich nicht nach einem Monat wieder auf. Alleine dadurch relativiert sich der Preis wieder.
Leider gibt es bisher noch kein Dupe zu der Naked 3, allerdings gibt es zu der 1 und 2 bei MUA die Undressed Paletten. 
Vielleicht gibt es ja auch hier bald eine preiswertere Ersatzpalette, ein Vergleich würde mich sehr reizen :)


Besitzt ihr eine der Urban Decay Paletten?

Kommentare:

  1. Och da platze ich ja fast vor Neid :)
    Ich überlege schon sooooo lang ob sie in meinen Besitz übergehen soll, oder nicht.
    Aber die Farben sind echt DER Hammer.

    Liebste Grüße Josie

    AntwortenLöschen
  2. Sie ist wirklich schön. Die Farben sind echt klasse.

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen