Rosa Schminktisch
a Beauty blog

Aufgebraucht im Juli

Samstag, 2. August 2014



Wieder ein Monat um und es wird Zeit für meine aufgebrauchten Produkte im Juli!
Verrückt, wie schnell das dieses Mal ging. Wenn man arbeitet (und einen eintönigen. geregelten Tagesablauf hat...) vergeht die Zeit viel schneller, als in der Uni.
Dieses Mal habe ich ein paar Sachen aussortiert und meinen Schrank ein wenig ausgeleert. Ein paar tolle Produkte waren dabei, aber leider auch viele Flops.


Eucerin Dermo Purifyer Reinigungsgel (Probiergröße): Das Reinigungsgel war sehr sanft und hat gut gereinigt. Abschminken muss man sich vorher aber auf jeden Fall, denn Mascara entfernt es nicht. Nach der Anwendung hat meine Haut nicht gespannt und war sehr weich. Bei einer Probiergröße kann ich ja leider nicht soo viel sagen , wird aber bestimmt bald in groß nachgeholt. Wird nachgekauft.

Balea Beauty Effect 24h T-Zone Pflege und Augengel: Beide Produkte haben sich auf der Haut ein bisschen klebrig angefühlt und waren mir aufgrund der Gel-Konsistenz nicht reichhaltig genug. Das Augengel hat außerdem ein wenig auf der Haut gebrannt. Ist nicht aufgebraucht, sondern aussortiert. Wird nicht nachgekauft.

Nivea Creme Care Duschgel (Probiergröße): Liebe , Liebe , Liebe ♥ Der Duft ist toll, wirklich genau wie Nivea Creme. Leider hält der Duft nach dem Duschen nicht lange an. Ich könnte ein Parfum mit diesem Duft gebrauchen :D Die Pflegewirkung ist für ein Duschgel ganz normal, aufgrund des tollen Duftes wird es nachgekauft.

Alverde Repair Haarspitzen-Fluid: Ebenfalls aussortiert, weil schon ziemlich alt. Ich mochte den Geruch nicht so sehr, für meine Haarspitzen war es aber ganz gut. Sie haben sich weich angefühlt und wurden nicht fettig. Umgehauen hat das Fluid mich aber auch nicht wirklich. Wird nicht nachgekauft.
Seventeen Super Lash Mascara: Eins meiner Mitbringsel aus Dublin, da ich meine Schminktasche zu Hause vergessen hatte. Kosmetik ist da ziemlich teuer, für dieses No-Name Produkt habe ich fast 10€ hingeblättert. Aufgetragen war die Mascara aber toll, sie hat dicke, voluminöse Wimpern gezaubert. Leider ist sie sehr schnell eingetrocknet, was bei einem so hohem Preis nicht sein darf. Wird nicht nachgekauft.
Catrice Glamour Doll Curl & Volume Mascara: Diese Mascara hat mir leider nicht so richtig gefallen. Sie war von Anfang an sehr dickflüssig und krümelig. Die Wimpern waren zwar voluminös, aber auch sehr verklebt. Hier gibt es einen Testbericht und Swatches. Wird nicht nachgekauft.



Schwarzkopf Blonde Ultime Mittelblond: Auf Dauer wurden mir die 70€ alle 2 Monate und die 3h beim Friseur sitzen für meine hellblonden Strähnen zu aufwendig. Darum habe ich eine Farbe gesucht, die annähernd meiner Naturhaarfarbe gleichkommt, um den Ansatz zu kaschieren. Da ich vorher hellblond war, ist die Farbe tatsächlich genau wie auf der Verpackung, ich habe keine Flecken oder Streifen, lediglich ein paar blonde Strähnen sind noch heller als andere. Dadurch wirkt die Farbe allerdings auch sehr natürlich. Hat mir gut gefallen. Wird nachgekauft wenn ich wieder färben muss.

Mini Sexy EdP: Dieses Parfum war eins meiner ersten, als ich so 14 oder so war. Mittlerweile ist es dementsprechend alt und der Geruch ist mir zu billig. Das finde ich bei 4€ aber auch in Ordnung. Wird nicht nachgekauft.

Balea Creme Öl Duschpeeling: Der Geruch ist toll, aber ziemlich winterlich. Ein wenig nach Apfelringen, nur zimtiger. Der Peelingeffekt war gut, da limitiert wird nicht nachgekauft.

Isana Winterseife: Dieser Duft *_* Das war eine tolle Seife. Leider hat sie meine Hände etwas ausgetrocknet, sodass ich mir wieder eine Cremeseife angeschafft habe. Wird nicht nachgekauft.

Ebelin Nagellackentferner Accetonfrei: Ob man sich damit die Finger ablackiert hat, oder Wasser genutzt hat, kam so ziemlich aufs gleiche Ergebnis. Dieser Nagellackentferner war nichtmal die 85 Cent wert, die er gekostet hat. Billig ist halt leider nicht immer auch gut. Wird nicht nachgekauft.

Keralock Farbshampoo: Um meine gefärbten Haare nach den ersten Haarwäschen wieder etwas zum glänzen zu bringen, habe ich dieses Farbshampoo getestet. Die Anwendung war super easy, meine Haare haben auch wirklich etwas mehr geglänzt. Allerdings waren sie danach total verknotet und ließen sich acuh mit Conditioner kaum durchkämmen. Das Shampoo ist wohl alles andere als gut für die Haare. Das sind mir ein paar Farbreflexe nicht wert. Wird nicht nachgekauft.


Wie verlief der Monat denn bei euch? Lasst mir gerne eure Berichte und Links da :)

Genießt das tolle Wetter und habt noch einen schönen Samstag ♥


Kommentare:

  1. Da hast Du ja ganz schön was "weggeschafft" :) Der Ebelin Nagellackentferner ist bei mir auch dabei - wie jeden Monat eigentlich - ich benutze den schon lange und bei mir schafft er sogar viele Glitzerlacke ...
    http://frausilberfisch.blogspot.de/2014/08/aufgebraucht-juli-14.html?m=1

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist ja merkwürdig, warum der dann wohl bei mir so schlecht funktioniert? Vielleicht ja ein Montagsprodukt :/

      Löschen
  2. Da sind aber viele schöne Produkte dabei, toller Post :).
    Eucerin Dermo Purifyer Reinigungsgel finde ich auch sehr gut :D.
    Vlt hasst du mal Lust bei mir vorbei zu schauen, würde mich sehr freuen.

    Herzlichen Gruß Bella♥
    vom http://mode-de-vie-blog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Die Nivea Duschen finde ich auch sehr gut, vor allem wegen dem Duft *-*
    Bei dem Alverde Spitzen Fluid muss ich zustimmen; der Duft ist nicht so besonders :D
    Ich bin neu hier und vlt hast du ja Lust mal vorbei zu gucken :))
    LG
    http://milysbeautyblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Huhu!
    Bin auch auf der Suche nach einem anderen Lackentferner. Dann scheidet der Ebelin mal aus, wenn der nichts bringt! Obwohl ich oben in den Kommis gelesen hab, Frau Silberfisch findet ihn gut...obs ich doch mal wagen sollten? xD
    Toller Blog, ich hab dir ein Abo da gelassen!

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :D Danke dir , ich lese dich schon eeewiiig, da freut mich das natürlich um so mehr ! ♥♥

      Schau mal zB hier: http://www.rundumschoen.org/2013/03/review-ebelin-nagellackentferner-der.html Lilly scheint er auch zu gefallen :D

      Vielleicht habe ich ja wirklich einfach nur Pech gehabt...ich finde nämlich bei google doch ein paar gute Reviews. Also ich würde es an deiner Stelle wohl riskieren :)

      Löschen
  5. Das Fluid wollte ich schon länger mal ausprobieren. Aber irgendwie bist du nicht die erste, die nicht sonderlich begeistert davon war. Hmm, kennst du eine gute Alternative? =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  6. Hallo meine Liebe :)
    Ich benutze gerne normales Kokosöl (sehr sparsam verwendet) oder Kokoshaarwachs von Swiss-O-Par. Das riecht auch besser :D

    AntwortenLöschen
  7. Ohhh, die Isana Winterseife fand ich klasse, hoffe, die gibt es nächstes Jahr wieder! Fand sie auch gar nicht so austrocknend, kommt aber ja auch drauf an, wie oft man sich die Hände wäscht.

    Über das Nivea Creme Care Duschgel habe ich in der letzten Zeit mehrfach gelesen und bin schon total angefixt. Das darf demnächst sicher mit!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. wow da hast ja einiges aufgebraucht, ich liebe so Aufgebraucht Posts :) LG Babsi

    AntwortenLöschen
  9. Sehr interessanteer Post! Finde vorallem dieses Apfel-Zimt Peeling cool, schade, dass es nur limitiert war. :(
    Mach weiter so!

    xx Tony
    http://popcorn-im-dekollete.blogspot.de/

    AntwortenLöschen