Rosa Schminktisch
a Beauty blog

Out Of The Comfort Zone ; Happy Halloween !

Freitag, 31. Oktober 2014


Das dritte und letzte Mal Out Of The Comfort Zone unter dem Deckmantel Halloween.
Zur Feier des wohl gruseligsten Tages des Jahres habe ich mir Hilfe von einem Profi geholt- und mich von Sandra in eine blutige Diva verwandeln lassen. Wenigstens am 31.10. wollte ich euch mehr als nur ein simples AMU zeigen  ;)


Das ganze ist ziemlich einfach (wenn auch etwas zeitaufwendig) mit Silikonkleber und Lipgloss zu bewerkstelligen. Details dazu , sowie mehr Bilder, findet ihr bei Sandra.


Hier findet ihr Elas Look. 
Was macht ihr zu Halloween? Verkleidet ihr euch? 



New In: Yankee Candles für den Herbst

Donnerstag, 30. Oktober 2014


Herbstzeit ist Kerzenzeit!
Was bitte ist entspannender, als mit einem guten Buch auf dem Sofa zu liegen und eine tolle Duftkerze brennen zu lassen?
Wie immer um diese Zeit fällt mir dabei eigentlich eine ganz bestimmte Marke ins Auge ; Yankee Candle ♥
Ich kenne keine andere Marke, die so viele verschiedene Düfte anbietet und liebe es, mich durch das Sortiment zu testen.


Kürzlich habe ich herausgefunden, dass unser örtlicher Karstadt ebenfalls Yankee Candles anbietet. Davon wusste ich bisher gar nichts. Natürlich musste ich mich da erstmal eindecken :D

Wedding Day ist allerdings , genau so wie Vanilla Satin nicht von Karstadt, sondern noch aus Irland. Trotzdem wollte ich sie der Vollständigkeit halber auch mal mit vorstellen. Beide riechen eher sanft und erinnern ein wenig an Creme oder Weichspüler.
Baby Powder ist der hammer...es riecht einfach 1:1 nach Nivea Creme *_* Wie toll ist das denn?

Vanilla Chai und Christmas Cookie sind eher schwere, süße Düfte. Perfekt für Herbst und Winter, wenn ihr mich fragt. Darum werde ich diese beiden auch als erstes austesten :)
Vanilla Chai war übrigens von 2,19 auf 1,50€ reduziert. Ich denke , die Sorte geht bei uns aus dem Sortiment.


Habt ihr Yankee Candles? Welche Düfte mögt ihr denn?

Oktober Haul ...meine gesammelten Einkäufe (MAC, Clinique, Zoeva...)

Montag, 27. Oktober 2014


Meine kleine Shoppingbilanz musste im September leider ausfallen...weil ich (haltet euch fest...) die Übersicht über meine Einkäufe verloren habe.
Unglaublich, oder? Ich habe fast alles irgendwo vereinzelt hier und dort mal gekauft und hatte absolut keine Ahnung mehr, was wann , wo , für wie viel seinen Weg zu mir fand.
Also ich finde das ziemlich erschreckend, darum werde ich ab sofort wieder kleinlichst Buch über meine Kosmetikeinkäufe führen.
Zumal ich so viel gekauft habe, dass ich noch ein zweites Projekt für euch geplant habe. Aber mehr dazu wann anders..
Jetzt kommen erstmal meine gesammelten Einkäufe, samt preislicher Aufstellung, aus dem Oktober.


Ihr seht, auch diesen Monat ist einiges zusammen gekommen. Die meisten Sachen waren ziemliche Schnäppchen und wurden entweder im Angebot oder bei Kleiderkreisel gekauft.


Die Artdeco Lip Filler Base habe ich regulär bei Douglas gekauft. Irgendwie muss ich ja das Porto einsparen , oder?
Dieser Primer soll unter dem Lippenstift aufgetragen Feuchtigkeit spenden und den Lippenstift länger halten lassen. Bisher gefällt er mir ganz gut, für eine ausführliche Review muss ich aber noch testen :)
Außerdem gab es dank Frau Shopping noch 5€ Rabatt. Kosten: 12,80€ 

Die drei Clinique Chubby Sticks habe ich preiswert bei Kleiderkreisel geschossen. 17€ inkl. Porto für die drei Farben Mega Melon, Mighty Mimosa und Two Ton Tomato.


Das jüngst dazugezogene Mitglied in meiner MAC Familie ist der Sumptuous Olive Lidschatten. Erkreiselt für 11€ inkl. Porto konnte ich nicht nein sagen. Die Mineralize Foundation habe ich ertauscht, daher war diese kostenlos. 
Das berühmt berüchtigte Preisfehler Blush von MAC ist ein Pro Longwear Blush, die Farbe nennt ich I´m a Lover. Bezahlt habe ich 18€.


Meine neuen Essie Lacke habe ich euch bereits vorgestellt. Bezahlt habe ich 17€ mit Porto. Bahama Mama von The Balm habe ich für 10€ inkl. Versand erstanden und benutze ihn fast jeden Tag :)


Auch bei Pinseln habe ich diesen Monat fett zugeschlagen. Grund dafür war die tolle Limited Edition von Douglas, bei der ich 4 Zoeva Pinsel in türkis für 19,99€ erhalten habe.
Passend dazu habe ich noch den Concealer Buffer für 8,99€ gekauft. Bei Kleiderkreisel habe ich außerdem den Powder Brush für 8€ und den Blush Brush für 7€ erstanden.
Da meine Pinselfamilie mittlerweile somit schon etwas größer ist, wollte ich unbedingt auch den Pinselreiniger von Ebelin für 3,99€ testen. Auch er gefällt mir bisher sehr, wobei ich ihn nur für Puderpinsel gut finde, bei Cremeprodukten hat er so seine Schwierigkeiten.


Leider hat es diese Schönheit nicht mit auf das Gruppenbild geschafft. Dast hat auch einen ganz einfachen Grund; das offizielle Fotoshooting war einen Tag bevor dieses Parfum bei mir einzog.
Flower edP von Kenzo hat mir als Pröbchen sehr gut gefallen, darum habe ich mich um so mehr gefreut, es für 29,99€ bei TKMaxx zu ergattern.

Insgesamt habe ich diesen Monat also stolze 163,76€ abzüglich 10€ Douglas Rabatt ausgegeben. Junge, Junge, lasst das nicht meine Mutter lesen. Wenig Geld ist das ja nun wirklich nicht...was man sich dafür alles kaufen kann ...was ich dafür ja auch alles gekauft habe...:D

Nächsten Monat lebe ich enthaltsam. Das reicht ja für die nächsten 6 Monate aus...
Wie war euer Shoppingmonat? Gibt es vielleicht Produkte, die ich nochmal genauer zeigen soll?




Meine Top 3 Herbstlippenstifte

Sonntag, 26. Oktober 2014


Auch diesesmal bin ich bei I Need Sunshine wieder am Start und zeige euch meine 3 liebsten Herbstlippenstifte.
Ein tolles Thema wie ich finde, denn ich liebe Lippenstifte. Und den Herbst finde ich zumindest in Ordnung :)



Der jüngste Lippenstift dürfte euch noch aus meinem Post über die Feathered Fall LE bekannt sein. C03 Plum Plumes , wie der Name erahnen lässt, ein toller pflaumenfarbener Lippenstift mit eher mittelmäßiger Deckkraft. Einfach perfekt für diese Jahreszeit!
Auf den Fotos sieht er übrigens dunkler aus, als er in Wirklichkeit ist.


Der zweite in der Reihe ist vermutlich nicht so "typisch" herbstlich, aber für mich passt er trotzdem gut hinein. Zu bräunlichen oder grünlichen AMUs finde ich ihn perfekt. Die Rede ist von Half´N´Half von MAC. Ein etwas dunklerer Nudeton. Die Haltbarkeit ist wie gewohnt ein Traum und das Amplified Finish ist eines meiner liebsten.


Den letzten gibt es in dieser Farbe leider nicht mehr im Handel. Jedenfalls habe ich ihn nicht gefunden, was wirklich Schade ist. Der Artdeco Hyra Lip Color mit der Nr. 27 ist ein toller Rosenholzton, den ich gerne zu brauner / beiger Kleidung kombiniere. Ebenfalls keine soo typische Herbstfarbe, aber trotzdem wunderschön.


Hier seht ihr nochmal Swatches auf dem Handrücken. Meine Lippen sind im Moment leider etwas rissig und unschön, darum muss euch das so erstmal reichen.


Wie gefallen euch meine Top 3? Was sind denn für euch typische 
Herbstlippenstifte?



Out Of The Comfort Zone ; Spider Webs

Samstag, 25. Oktober 2014


Endlich ist es wieder Zeit für eine neue Runde Out Of The Comfort Zone !
Ela und ich sind noch immer im Halloween Fieber und möchten euch auch heute wieder einen gruselig-schönen Look präsentieren.


Heute habe ich mich von niedlichen, kleinen Krabbeltierchen inspirieren lassen und hoffe, meine Idee gefällt euch ! Dieses Mal gibt es auch leider kein Full Face Foto, da ich mir nur ein Auge geschminkt habe (so richtig Clockwork Orange Feeling :D)






Verwendete Produkte:
NYX Eyepencil in Milk
Colour Chaos Palette von Make Up Revolution (Farben: Toxic Apple-Tini und Deliver Me)
Sleek Storm Palette (mattes schwarz)
No-Name Eyeliner
Fake Lashes von Red Cherry
Mascara: Rival de Loop Young Push Up Mascara

Schaut unbedingt bei Ela vorbei, ich bin auch schon ganz gespannt auf ihren Look !
Lasst mir sehr gerne auch eure Halloween Inspirationen und Meinungen zu meinen Look im Kommentar da.

Sweater Weather Tag

Mittwoch, 22. Oktober 2014


Draußen ist es grau und ungemütlich. Drinnen dafür um so kuscheliger :)
Leider reicht die Lichtqualität nicht , um euch meine neueste Errungenschaft aus dem Hause MAC zu zeigen, darum gibt es heute passend zum Wetter (und meinem Outfit! Kann das denn Zufall sein?) den Sweater Weather Tag. Konkret getaggt wurde ich zwar nicht , der Tag gefällt mir aber und ich möchte gerne meinerseits ein paar Mädels dazu auffordern :D


1.) Deine Lieblingskerze?
Wie man ja auf dem Titelbild (übrigens Deko aus unserem Wohnzimmer ) erkennen kann, finde ich Kerzen toll ^-^
Am liebsten mag ich warme, vanillige Düfte oder etwas, das in Richtung Bratapfel geht. Aktuell brennt Kitchen Spice von Yankee Candle im Stövchen, meist sind es aber einfache Vanille Duft Kerzen von DM oder Ikea.

2.) Kaffee, Tee oder Kakao?
Lustigerweise habe ich alle drei Getränke heute schon getrunken. Auf Kakao habe ich selten Lust, aber heute hat es mich irgendwie übermannt...Kaffee ist morgens ein MUSS  , aber zum Entspannen abends auf dem Sofa bin ich eher ein Teetrinker. Am liebsten Türkischen Apfel oder weihnachtliche Teesorten.

3.) Liebste Herbsterinnerung?
Da habe ich gar keine bestimmte, wenn ich ehrlich bin. Im Sommer wären es wohl die Rollertouren zum Freibad mit meinen 2 besten Freunden, als ich so 15/16 war. Im Herbst mag ich vor allem die Spaziergänge im Park durch das Herbstlaub und die gemütlichen Abende vor dem Kamin bei der Mama meines Freundes. Als ich klein war, war ich oft mit meiner Oma Kastaniensammeln und habe mit ihr Männchen daraus gebaut...vielleicht ist das ja meine schönste Herbsterinnerung :)

4.) Make Up Trend: Dunkle Lippen oder Winged Eyeliner?
Ich finde beides toll und betone meine Lippen auch gerne etwas krasser. Aber zu dunkle Farben stehen mir einfach nicht...da sehe ich aus wie eine Leiche :D
Dann lieber beerige, rotbraune Töne oder eben der Winged Liner.

5.) Lieblingsduft?
In der kalten Jahreszeit trage ich gerne etwas süßere und schwere Düfte. Aktuell am liebsten Flowers von Kenzo oder La Vie Est Belle von Lancôme.

6.) Lieblingsessen?
Das ist bei mir mal etwas, das nicht jahreszeitenabhängig ist. Ich backe allerdings wieder vermehrt und habe Lust auf Kuchen oder Kekse und Bratäpfel ^-^

7.) Mützen oder Schals?
Was ist das für eine Frage? BEIDES! Wenn es kalt ist, geht nichts über eine tolle Strickmütze...dann aber mit Flechtfrisur, damit der Ansatz nicht platt gedrückt wird. Ohne Rollkragenpulli oder Schal verlasse ich bei so einem Wetter wie heute sowieso nie das Haus.

9. ) Lieblingsnagellack?
Da habe ich ja vor Kurzem erst drüber gepostet :) Ich finde Chinchilly von Essie toll.

10.) Combat Boots oder Uggs?
Den ersten Begriff musste ich gerade googlen...da habe ich sogar 3 Paar von, mit Blümchen, in schwarz und in braun. Uggs finde ich so "White Chick" mäßig, das geht für mich gar nicht...daher tendiere ich zu den Kampfstiefeln :D

11.) Lieblings TV-Serie?
Game Of Thrones geht ja leider erst nächstes Jahr wieder los...da werde ich wohl nochmal von Anfang an durchsuchten , bis es so weit ist . Im Moment habe ich sonst am liebsten Pretty Little Liars und Prison Break geschaut.

12.) Skinny Jeans oder Leggings?
Trage ich beides gerne, finde erstere aber etwas wärmer...zweitere dafür bequemer. Das kommt sehr aufs Oberteil an.

13.) Liebste Sache im Herbst?
Dass man sich nicht so schäbig fühlen muss, wenn man lieber drinnen gammelt , als rauszugehen. Endlich kann ich wieder in Ruhe Skyrim zocken oder ein Buch lesen. Außerdem sind die bunten Blätter nochmal ein echtes Highlight und hauchen der Welt noch mal Leben ein, ehe es bitterkalt wird.



Ich tagge:
Sandra, Miss Zick Zack , Nina und Simone.

Alle anderen sind natürlich auch herzlich zum mitmachen eingeladen. Ich freue mich, wenn ihr eure Posts bei mir in den Kommentaren verlinkt oder einfach ein Kommentar mit euren Antworten da lasst :)

Hi, ich bin die neue!

Montag, 20. Oktober 2014


Hallo ihr Lieben Leser von Rosa Schminktisch!


Ich bin Sandra, viele werden mich allerdings eher als Glossy von Glossy's World kennen. Ab sofort werde ich die liebe Laura mit Gastpostings fleißig unterstützen. Andersrum wird sie genauso auf meinem Blog Gastbeiträge veröffentlichen. Wir wollen unseren Blogs gegenseitig etwas frischen Wind geben, wenn ihr also nicht genug von Laura kriegen könnt schaut gerne auch bei mir vorbei! 

Was euch erwarten wird?
Ich würde sagen eine bunte Tüte! Genaueres kann ich dazu noch nicht sagen. Es wird auf jeden Fall einige Interessante Sachen geben.

Ihr habt Wünsche oder Anregungen?
Na aber immer her damit! Für jegliche Art von Feedback bin ich offen und freue mich auf eure Ideen. 

Ich freue mich auf meine Mitwirkung bei Rosa Schminktisch und auf den Austausch mit euch.

Bis dahin,

Laura bei InLoveWithLife.de



Falls ihr mich vermisst, möchte ich euch heute noch kurz nahe legen, doch mal bei Soraya vorbeizuschauen. Dort habe ich heute nämlich einen Gastbeitrag geschrieben und einen Pinsel Guide veröffentlicht.

Ich freue mich, wenn ihr sie mal besucht :)

New In: Seifenfantasie Päckchen (Bomb Cosmetics)


Fleißige Instagram Follower haben schon gesehen, was für ein tolles Päckchen heute bei mir eingetrudelt ist. Als ich gesehen habe, wie toll und liebevoll die Produkte hergestellt sind, habe ich mich noch mehr gefreut, etwas aus dem Seifenfantasie Onlineshop testen zu dürfen.


Zum testen wurden mir eine Badepraline, eine Seife, eine Badebombe und eine Duftkerze von Bomb Cosmetics zugesandt.
Das besondere an dieser Firma ist, dass hier besonders auf hochwertige, natürlich Rohstoffe , sowie einen guten Umgang mit den Ressourcen geachtet wird. Ebenso wird komplett auf Tierversuche verzichtet.

Gerne möchte ich euch die Produkte schonmal im Einzelnen zeigen, ehe ich sie testen werde.


Free Love Badepraline. Alleine optisch macht dieses tolle Badepralinchen ja schon so einiges her - eigentlich viel zu Schade, um damit zu baden , oder?
Die Praline duftet sehr süß-blumig und enthält Jasmin, Patschuli und Sandelholz. Verwendet wird sie genau so wie eine Badebombe. Kostenpunkt; 3,50€



Die Planet Rock Seife ist optisch ebenfalls ein ziemlicher Knaller. Was man auf dem Bild leider nur ganz leicht erahnen kann sind die azurblauen Glitzerpartikel, die wundervoll schimmern, wenn man die Seife in der Hand hält. Ich habe mich noch nicht getraut,sie auszupacken, aber ich kann einen ebenfalls leicht blumigen Duft erahnen. Sie enthält Ylan Ylan und Sandelholz. Für 100 Gramm zahlt ihr 3,50€


All You Need Is Love Badebombe. Die Badebombe ist komplett weiß bis auf den herzigen Aufdruck oben. Niedlich, nicht? Sie duftet ähnlich wie die Badepraline, süß und ein wenig blumig. Die Bombe enthält Ylang Ylang und Rosen. Kostenpunkt: 3,50€



Sex On Fire  Duftkerze, passend zum insgesamt herzigen Set eine Duftkerze mit Herzchen drauf :)
Die niedliche Blechdose gefällt mir sehr und passend zufällig auch sehr gut in unser Wohnzimmer. Im Gegensatz zu den restlichen Sachen riecht diese aber sehr fruchtig-frisch nach Mandarine. Neben der Mandarine ist auch Ylang Ylang enthalten. Die Brenndauer soll bei 30-35 Stunden liegen. Für einen Preis von 9,90€ finde ich das klasse. Für den Winter ist mir der Duft jetzt aber viel zu frisch und fruchtig. Die Kerze hebe ich mir bis zum Frühjahr auf :)

Vom ersten Eindruck her, möchte ich euch den Seifenfantasie Onlineshop auf jeden Fall schon mal ans Herz legen. Die Preise sind sehr fair (und deutlich unter Lush !!!) und ich unterstütze viel viel lieber so kleine, private Läden als große Konzerne.
Neben den hier gezeigten Produkten gibt es u.a. auch feste Haarshampoos, Schafsmilchseifen und Pflegeprodukte. Die Lieferung erfolgte schnell und problemlos mit DPD.

Zu Weihnachten werde ich auf jeden Fall eine Bestellung hier tätigen, die Sachen sind für Omi, Mama und Co. doch perfekte Geschenke :)

Und ehe jetzt jemand meckert ; für diese Meinung wurde ich nicht bezahlt. Der Shop gefällt mir wirklich sehr und ich finde es toll, auch kleinere Läden unterstützen zu können. Wenn mir etwas gefällt, hängt das mit Sicherheit nicht mit den gesponsorten Produkten zusammen. Ich wurde hier um meine ehrliche Meinung gebeten und die gebe ich auch gerne kund ;)

Wie gefallen euch die Produkte denn? Wo bestellt ihr eure Seifen gerne?

Vielen , vielen Dank schonmal an das Team um Seifenfantasie für dieses wirklich tolle Produktset. Ich freue mich sehr aufs Testen und Ausprobieren!

Mega Essie Haul ♥

Samstag, 18. Oktober 2014


Hallo meine Lieben :)
Vor Kurzem habe ich Kleiderkreisel für mich (wieder-) entdeckt und zu Beginn des Monats gleich einen tollen Schnapper gelandet.
Gleich 5 Essie Lacke habe ich im Set für 17€ mit Versand gekauft. Meine kleine Essie Familie ist somit also gleich auf einmal ordentlich gewachsen. Die Neuzugänge möchte ich euch heute gerne zeigen.

Au Natural, Fondola Gondola, Mamba, Resort Fling und Hide & Go Chick.

Au Natural ist ein sheerer Nudeton. Solche Farben liebe ich  und freue mich schon aufs Testen.

Fondola Gondola ist vermutlich vielen von euch bereits bekannt. Ein toller Altrosa-Ton. Von solchen kann ich sowieso nicht genug haben. Diese Version hat allerdings leider den dünnen US-Pinsel. Damit muss ich mich wohl erst anfreunden.

Mamba finde ich etwas gewöhnungsbedürftig. Ein leicht ins bräunlich gehendes, dunkles Orange mit Schimmerpartikeln. Stelle ich mir gerade für dunklere Hauttypen aufregend vor, an mir muss ich mich aber erstmal daran gewöhnen.

Resort Fling ist sehr peachig und ließ sich mit der Kamera nur schwer einfallen. Stellt euch einen warmen, hellorangstichigen Peachton vor. Sehr sommerlich.

Der letzte im Bunde ist Hide&Go Chick, der mir anfangs gar nicht gefiel. Ein dunkles blau ist ja nun gar nicht mein Beuteschema....
Aufgetragen sieht er aber wunderschön aus, da das blau sehr warm ist und toll in die Jahreszeit passt.

Ich werde euch die Lacke wohl bestimmt nach und nach nochmal in Action zeigen. Aber so viele Hände habe ich nicht, dass ich sie heute alle hätte lackieren können :D
Darum gibt es jetzt erstmal nur Swatches am Nailwheel, wobei die Farben hier natürlich nichtmal annähernd so rüberkommen, wie auf dem Naturnagel.
   
Au Natural                                             Fondola Gondola  

Mamba

 Resort Fling

 Hide&Go Chick

Welcher Lack interessiert euch denn besonders? Besitzt ihr vielleicht einen aus meiner neuen Sammlung?