Rosa Schminktisch
a Beauty blog

Exploring Slovenia || Ljubljana & Bled

Mittwoch, 10. Dezember 2014



Hallo,
mein Name ist Kathrin und ich habe heute die Ehre einen Gastpost auf Lauras Blog zu verfassen. Auf meinem Blog The Little Day Dreamer schreibe ich über Lifestyle, Fashion, Beauty und mehr Heute möchte ich euch etwas über Slowenien erzählen, besonders über Ljubljana und Bled.


Bled 

Bled ist ein Dorf im Nordwesten von Slowenien und es liegt direkt an einem See. Bekannt ist Bled für die Insel im Bleder See auf der sich die Marienkirche befindet. Den besten Blick auf die Insel, Bled und die ganze Umgebung hat man vom Schloss. Für alle Geschichtsbegeisterten gibt es dort auch eine Geschichtsaustellung. Wenn ihr in Bled seit, dann solltet ihr euch auch die Kirche anschauen. Im Inneren ist sie einfach wunderschön. Auch empfehle ich euch einen Spaziergang am Seeufer. 





 




Ljubljana

Das eigentliche Ziel unserer Reise war Ljubljana. Die Hauptstadt Sloweniens ist nicht nur die größte Stadt im Land, sie sollte auch auf jeder Reisezielliste zu finden sein. Als wir beschlossen nach Slowenien zu fahren, war ich ehrlich gesagt nicht übermäßig begeistert, doch ich fand die Stadt unglaublich schön. 
Was einem sofort auffällt, wenn man durch Ljubljana bummelt, sind die vielen Brücken. Da sich der Fluss Ljubljanica durch die Stadt schlängelt braucht es Verbindungen zwischen den zwei Teilen der Stadt und so gibt es unzählige Brücken, wobei jede besonders ist.
Ljubljana zeichnet sich auch durch seine breiten Fußgängerzonen aus. Ich musste mich erst daran gewöhnen und da wir Anfang November gefahren sind, waren auch nicht so viele Touristen unterwegs.
Für alle Shoppingbegeisterten ist Ljubljana eine super Stadt um den Kleiderschrank aufzufüllen. Man findet große Ketten wie H&M aber auch kleine, originelle Geschäfte und jeder findet etwas, dass er kaufen kann. Zudem hat befindet sich am Rand von Ljubljana eines der größten Einkaufszentren in Europa, das BTC City.
Eine Sehenswürdigkeit, die sich jeder ansehen sollte, ist das Schloss über Ljubljana. Von oben hat man den schönsten Ausblick über die ganze Stadt.
Geschlafen haben wir im Hostel Park. Für wenig Geld bekommt man dort schöne Zimmer und eine super Verpflegung.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Wart ihr schon einmal in Slowenien? Welche Orte haben euch besonders gefallen?
eure Kathrin ♥

Kommentare:

  1. Ich finde den Gastpost richtig toll. :) Ich war schon desöfteren in Slowenien und mag das Land sehr. <3 Die kleinen alten Dörfer und die tolle Landschaft gefallen mir extrem gut. :)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Eindrücke, das Foto mit der Kirche auf der kleinen Insel gefällt mir ganz besonders gut. Ljubljana scheint eine sehr hübsche Stadt zu sein, das hätte ich gar nicht gedacht :)

    AntwortenLöschen
  3. wow echt tolle Bilder :) da will man gleich hin, lg babsi

    AntwortenLöschen
  4. Wooow so schöne Bilder und Eindrücke, ich liebe Burgen und Schlösser *-*. Ich war bisher noch nie in Slowenien, denke aber, dass das Land auf jeden Fall eine Reise wert ist.

    AntwortenLöschen