Rosa Schminktisch
a Beauty blog

(weihnachtliche) Vorfreude ; Glühwein Rezept

Montag, 15. Dezember 2014


Hallo ihr Lieben,

ich bin Michelle von Beautiful Fairy. Vielen Dank an die liebe Laura, dass ich auf ihrem Blog einen Gastpost veröffentlichen darf. In der kalten Winterzeit und auf dem Weihnachtsmarkt darf eins für wirklich weihnachtliches Feeling nicht fehlen; Glühwein. Damit ihr euch auch zu Hause Weihnachtsstimmung zaubern könnt, habe ich heute ein Rezept für euch;


Was ihr dafür benötigt?

1,5l Rotwein
3 Orangen
1 Zitrone
1-2 Stangen Zimt oder Zimtpulver
150-200g Zucker
3 Nelken
1 Vanilleschote

Alternativ könnt ihr auch einen weißen Wein nehmen, so könnt ihr euch einen weißen Glühwein zaubern. Außerdem könnt ihr den Glühwein auch nach belieben würzen: z.B. Äpfel, Mandarinen, Pflaumen, Orangenlikör, Rum oder Amaretto hinzugeben. Ihr könnt eurer Kreatitivät freien lauf lassen.

Anleitung

- Die Früchte und die Nelken schneidet ihr in Stücke.
- Den Rotwein bringt ihr vorsichtig für ca. eine Stunde zum köcheln 
( Nicht richtig aufkochen lassen!) 
- Danach gebt ihr den Zimt, die Früchte und die Vanille zum Rotwein hinzu.
- Nun alles durch ein Sieb gießen, damit die Fruchtstücke nicht mehr im Glühwein sind.
- Nun rührt ihr den Zucker unter. Dabei könnt ihr nach belieben zuckern. Falls ihr es nicht so süß mögt, nimmt etwas weniger Zucker.



Ihr könnt den Rest am nächsten Tag noch einmal aufwärmen. Natürlich könnt ihr auch den Glühwein schon einen Tag vorher zubereiten und ihn dann für die Gäste aufwärmen. 

Oder mögt ihr doch lieber Kinderpunsch?

Kein Problem. Lasst einfach den Rotwein weg und nimmt statt dessen verschiedene Säfte: Orangensaft, Apfelsaft, Zitronensaft... Ihr könnt natürlich auch Tee verwenden.

Gutes gelingen und eine schöne Vorweihnachtszeit. 




Kommentare:

  1. Ich mag lieber Kinderpunsch. *__________* Danke für die beiden Rezepte, ich habs mir abgespeichert. Für Silvester werde ich das gleich mal ausprobieren. ♥
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Michelle,
    ich mag beides, Kinderpunsch und Glühwein ;o)
    Lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe beides in der kalten Jahreszeit - ein Glück oder lieber leider wird es jetzt auch langsam kalt und man kann beides ohne Ende trinken :)
    Schöner Post

    Küsse
    Mademoiselle Merle

    AntwortenLöschen
  4. super lecker!! Ich liebe Glühwein im Winter ❤️

    AntwortenLöschen
  5. Danke euch, freut mich das euch die Rezepte gefallen:)

    AntwortenLöschen